Petitchef

Gebackener Reisauflauf mit Äpfeln

Nachtisch
2 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

2

Zubereitung

  • Aus diesen Zutaten machen einen Milchreis. Es dauert etwa 20 Minuten, bis der Reis quillt und Milch absorbiert (fleißig rühren, damit die Milch nicht brennen) können dann cool.
  • Die Äpfel schälen, schneiden Sie sie in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, die sie nicht erscheinen, braun.
  • Rosinen und Preiselbeeren in einer Schüssel mit etwas Rum mariniert.
  • Die Eier trennen und schlagen Sie das Eiweiß steif schlagen.
    Das Eigelb mit der Sahne, Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft und geben unter der gekühlten Milchreis.
  • Äpfel, Trauben Rum, Mandeln und -Cranberries auch Teilmengen. Dann werden die Eiweiße falten sorgfältig.
  • Geben und glatt in die gebutterte Schüssel. Brauen ein paar Butterflocken auf es, und 200 ° C backen in die Mitte des Ofens 20-25 Minuten. Vor dem Servieren mit Zimt und Puderzucker.


Fragen:






Rezept bewerten:
Generieren sie einen sicheren Code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Nachgekocht: huhn in calvadosrahm und äpfeln
Nachgekocht: huhn in calvadosrahm und äpfeln
2 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Gebackener kürbis
Gebackener kürbis
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Sahne-crêpes mit karamellisierten äpfeln
Sahne-crêpes mit karamellisierten äpfeln
2 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Einfacher apfelkuchen
Einfacher apfelkuchen
8 Portionen
1 h 15 m
sehr einfach
Rezept Einzelne apfeltaschen
Einzelne apfeltaschen
8 Portionen
1 h 45 m
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Tagesmenü
Um das Tagesmenü von Petitchef und seine neuen Feinschmeckertips zu erhalten , registrieren sie ihre E-mail.