Petitchef

Überbackenes gemüse-chili

Hauptgericht
2 Portionen
15 min
50 min
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Den Mais gut abtropfen lassen. Die Chilibohnen öffnen. Die Paprikas waschen, halbieren und den Strunk sowie das Kerngehäuse entfernen.
  • In mundgerechte Würfel schneiden. Den Staudensellerie ebenfalls waschen und die Blätter entfernen. In Streifen schneiden.
  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehe häuten. Beides halbieren und sehr fein würfeln.
  • Nun etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten. Dann die Paprikastückchen, den Staudensellerie sowie den Mais zugeben und kurz mitbraten. Als Nächstes die Chilibohnen dazu gießen.
  • Die passierten Tomaten mit der Gemüsebrühe mischen und zum Gemüse geben. Gut aufkochen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Sambal oelek würzen.
  • 15 minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen, sodass die Soße etwas einreduziert.
  • Inzwischen den Backofen auf 180° vorheizen.
  • Das Gemüse in eine Auflaufform geben und Schmandkleckse darauf verteilen. Auf der Masse nun die Kartoffelchips verteilen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  • Für ca. 30 minuten im Ofen überbacken.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte