Petitchef

Ruckzuck: spanferkelrollbraten aus dem kugelgrill

Hauptgericht
4 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
Fast zwei Kilogramm waren schön Stück Fleisch

Salz


Ein wenig gemahlener Kreuzkümmel

Möhren

Butter

Gewürfelte Zwiebel

Gemüsebrühe

Balsamico Essig

Gehackte Petersilie

Vorbereitung

  • Fast zwei Kilogramm waren schön Stück Fleisch beim Metzger unser Vertrauen.
  • Selbst geschlachtet keine Industrieprodukte, sondern sogar gerollt. Vor allem behinderte Bråten man weiß nie, was drin ist.
  • Ordentlich Salz und Pfeffer und ein wenig gemahlener Kreuzkümmel für Schweinefleisch, sehr puristisch. Probieren Konto. Die "RuckZuck" eigentlich gilt nur für die Vorbereitung, mit der Kochzeit mit nichts zu tun.
  • Charcoal Starter sorgt für gleichmäßige Holzkohlebriketts und gut durchgeglühte.
  • Wenn der Grill vorgeheizt und dann haben Sie mehr Arbeit mit dem Fleisch. Das Innere des Geflechts von dem Kessel wurde zunächst etwa 240 ° C.
  • Dann auf 200 ° C abgekühlt, ideal für eine knusprige Kruste Schweinefleisch und nach ca. 150 Minuten ist der Braten fertig ist.
  • Die Soße wird aus dem Rack entfernt, mit Wasser legen Sie unter dem Grill.
  • Die getroffenen Anni Pellets und Karotten war schnell erledigt. Geschälte Karotten in Scheiben Ebene.
  • Dann anbraten mit Butter und gewürfelte Zwiebel. Füllen Sie mit der Gemüsebrühe und zu kochen, bis al dente.
  • Am Ende wird mit Salz und Pfeffer und Balsamico-Essig gewürzt und mit gehackter Petersilie darauf gestreut werden.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Zucchini mit einer feinen fetakruste
Zucchini mit einer feinen fetakruste
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Ruckzuck: tortellini mit putenschinken
Ruckzuck: tortellini mit putenschinken
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Ruckzuck: makkaroni mit champignonsoße
Ruckzuck: makkaroni mit champignonsoße
4 Portionen
30 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Imam bayildi-gefüllte aubergine in olivenöl
Imam bayildi-gefüllte aubergine in olivenöl
2 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: