Petitchef

Rote Bete Puffer mit Graved Lachs

Hauptgericht
4 Portionen
5 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

4

Vorbereitung

  • Für das Dressing: Alle Zutaten in ein Schraubglas füllen, dieses verschließen und gut schütteln, oder alles mit dem Schneebesen kräftig aufschlagen.
  • Die Bete gründlich schrubben und grob reiben und zwar so, dass lange, dünne Fäden entstehen.Die Zwiebel unter die Bete mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Mehl und Ei gründlich mischenEtwas Öl in einer Pfanne erhitzen und vorsichtig Kleckse aus jeweils einem reichlichen El, oder größer, ganz nach Gusto, von der Mischung in die Pfanne geben und flach streichen.
  • Von beiden Seiten kross braten und auf einem Küchenkrepp abropfen lassen.Die Puffer wie bei Nigel Slater mit einigen Lachsscheibchen und der Senfsauce anrichten, oder mit etwas Avocadocreme oder Sourcreme.
  • Crème Fraîche oder Sour Creme mit reichlich Knoblauch und einmal mit Avokadomus, das andere Mal mit reichlich Kräutern und Pfeffer/Salz verrühren, dazu einige Blättchen Rucola.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Rote bete puffer mit meerrettich dip
Rote bete puffer mit meerrettich dip
2 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Rote bete salat mit orangen
Rote bete salat mit orangen
3 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: