Petitchef

Hühnerfrikassee

Hauptgericht
4 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
1 Bio-Huhn

Suppengrün


Salz

1 weiße Zwiebel

50 g kleine Champignons

Spargelstücke, Erbsen

20 g Butter

100 ml Geflügelbrühe

150 ml Schlagsahne

50 g Crème fraîche

Piment d'Espelette

Salz

Pfeffer

1 essloffel Petersilie

Vorbereitung

  • Legen Sie das Huhn in einem großen Topf mit kaltem Wasser und zum Kochen bringen.
  • Suppengrün Bürste und zu würfeln, salzen und pfeffern. Backen Sie für ungefähr 40 Minuten bei schwacher Hitze.
  • Entfernen, abtropfen und abkühlen Huhn. Uentfernen Haut, um das Fleisch in Stücke zu teilen. Legen Sie die Brühe beiseite.
  • Erbsen und Spargel und kochen in kochendes Wasser. Ablassen. Beiseite legen.
  • Fein gewürfelte Zwiebel. Champignons geschnitten dünne Bleche. Saute Zwiebel in Butter glasig.
  • Pilze und mitgaren 2 Minuten geriner in Wärme um. Mit Hühnerbrühe ablöschen, füllen mit Schlagsahne und aufkochen.
  • Geben Sie Erbsen und Spargel und Hähnchenteile und Sahne in die Sauce geben und ließen sie gehen wieder ein paar Minuten.
    Nach Geschmack würzen und servieren.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Tatort: garten
Tatort: garten
2 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Persisches huhn fesenjan mit gewürzreis
Persisches huhn fesenjan mit gewürzreis
2 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Heißes hühnchen mit viel grünzeug
Heißes hühnchen mit viel grünzeug
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Kohlrabi-nudel-gratin
Kohlrabi-nudel-gratin
4 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Grüner gemüseteller mit grüner sauce
Grüner gemüseteller mit grüner sauce
2 Portionen
25 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: