Petitchef

Eingemachtes kalbfleisch mit eierscheiben und kapern

Hauptgericht
3 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
Butterschmalz

650 g Kalbfleisch zum Schmoren

1 Zwiebel

Mehl zum Bestäuben

150 ml Weißwein

200 ml Kalbsfond

1 Lorbeerblatt

2 Nelken

1 Bio-Zitrone

1 Eigelb

100 g Schmand

Salz


1-2 in Scheiben geschnittene hart gekochte Eier

1-2 Esslöffel Kapern

Vorbereitung

  • Das Kalbfleisch in Butterschmalz kurz anbraten, aber nicht bräunen, dann wieder heraus nehmen.
  • Die Zwiebel in Butterschmalz glasig anschwitzen, das Fleisch wieder zugeben, mit etwas Mehl bestäuben und mit dem Weißwein aufgießen.
  • Kalbfleisch im Dampf.
  • Kalbsfond angießen, bis das Fleisch knapp bedeckt ist. Salzen, pfeffern und die übrigen Gewürze zugeben. Zugedeckt bei geringer Hitze schmoren, bis das Fleisch weich ist.
  • Dann kräftig mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und Zitronensaft abschmecken. Lorbeerblatt und Nelken wieder herausfischen. Das Eigelb mit Schmand verquirlen.
  • Diese Mischung unter die Sauce geben, nicht mehr kochen lassen. Die hart gekochten Eier und die Kapern einrühren.



Kommentare der Mitglieder:

lilikem, 13/01/2015

Gut

(0) (0) Abuse

Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Kapern-event verpasst
Kapern-event verpasst
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Forelle mit champignon-kapern-mix
Forelle mit champignon-kapern-mix
2 Portionen
45 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: