Petitchef

Semmelschmarren - weg mit den alten semmeln

Nachtisch
10 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 10
80 g Rosinen


700 g altbackene Semmeln oder Knödelbrot

1000 g Milch

500 g Hühnerei

20g Vanillezucker

5 g Salz

Fettstoff

160 g Zucker

Staubzucker

Vorbereitung

  • Rosinen am besten am Vortag mit Rum ansetzen.
    Die Semmeln in Würfel oder Scheiben schneiden.
  • Milch mit Eiern, Salz und Vanillezucker verquirlen und gleichmäßig über das Knödelbrot verteilen. Leicht durchmischen und gut eine halbe bis eine Stunde weichen lassen.
  • In einer Pfanne etwas Fett auf mittlerer Flamme erhitzen und die Semmelmasse darin unter öfteren wenden und durchrühren goldbraun braten.
  • Zucker zubeben und noch 2-3 Minuten mitrösten damit dieser etwas karamelisieren kann.
  • Zu guter letzt noch die eingeweichten Rosinen zugeben und gut durchmischen.
  • Anrichten und mit Staubzucker bestreuen. Dazu passt am besten ein Zwetschgenröster oder ein anderes Kompott.
K KochSinn





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Cuba libre
Cuba libre
1 Portionen
10 min
sehr einfach
Rezept Mary´s apfelkuchen
Mary´s apfelkuchen
4 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Mohnschmarrn
Mohnschmarrn
2 Portionen
25 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: