Petitchef

Weihnachts-platzerl und ein neues platzerl

Appetizer
4 Portionen
20 min
12 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
250 g Mehl

150 g Butter

100 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

100 g Mandeln (gemahlen)

2 Eier (Kl. M)

1 Msp. Zimt

je 1 Prise Salz

Anis

Piment


Muskatblüte

gemahlen (oder ½ TL Spekulatiusgewürz)

100 Mandelblättchen

Milch zum Einpinseln

100 g Zartbitterkuvertüre

Vorbereitung

  • Das Mehl, Fett, Zucker, Vanillezucker, geriebene Mandeln, Eiern und Gewürzen und kneten zu einem glatten Teig.
  • In Alufolie und Geist. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Ofen vorheizen auf 200 ° C.
  • Den Teig ausrollen 2 bis 3 mm dick. Fugenhobeln. Seit batzelt Paste.
  • Wenig mehr abgerundeten Formen sind besser geeignet als großen Überschuss mit diffizilen.
  • Legen Sie die Cookies auf ein mit Backpapier ausgekleidet und mit Mandelblatt, drücken Sie streute ein wenig, vielleicht kurz gesagt kalt.
  • Bürste mit Milch und backen für 10-12 Minuten.
  • Abkühlen lassen auf Rack gut.
  • Hacken Sie die Schokolade schmelzen in der heißen Wasserbad.
  • In einem Gefrierbeutel Füllung, schneiden Sie die Spitze.
  • Dekorieren Sie die Schokoladenkekse nach Belieben (und Fähigkeit).





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: