Petitchef

Marzipan ~ Marmorkuchen

Andere
2 Portionen
25 min
1 h 5 m
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Die Form mit Butter fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Marzipan in Stücke zupfen und die Eier trennen. Den Backofen vorheizen Umluft -150°
  • Butter in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und cremig rühren. Die Eigelb einzeln und 100 g Zucker unterrühren. Marzipan und Vanillezucker so lange unterrühren, bis der Teig schaumig ist und der Zucker sich komplett gelöst hat. Die Eiweiß mit 1 Prise Salz sehr steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Dinkelmehl, Backpulver und Mandeln mischen
  • Schokolade in Stücke brechen und im heißen Wasserbad schmelzen. Ca. 1⁄3 des Teiges in eine zweite Rührschüssel geben. Kakao, flüssige Schokolade und Amaretto mit dem Schneebesen unterrühren.
  • Im heißen Backofen 40–45 Minuten backen. Nach ca. 40 Minuten mit einem langen Holzspieß prüfen, ob der Teig durchgebacken ist. Bleibt noch zäher Teig am Spieß kleben, den Kuchen weitere 5 Minuten backen.
  • Auf ein Kuchengitter setzen und in der Form 20-30 Min. abkühlen lassen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
10 Portionen
55 min
sehr einfach
Rezept Marzipan - kirsch-berge und orangen-kokos-trüffel
Marzipan - kirsch-berge und orangen-kokos-trüffel
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Marzipankonfekte mit farben aus der küche
Marzipankonfekte mit farben aus der küche
6 Portionen
25 min
sehr einfach
4 / 5
Rezept Ein marmorkuchen zum kaffee
Ein marmorkuchen zum kaffee
5 Portionen
1 h 20 m
sehr einfach
Rezept Marmorkuchen im lila gugelhupfgewand
Marmorkuchen im lila gugelhupfgewand
3 Portionen
1 h 50 m
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: