Petitchef

Red Velvet Cupcakes von Danielas foodblog

Andere
3 Portionen
30 min
1 stunde
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Zuerst Öl, Zucker und das Ei mit einem Handmixer aufschlagen.
  • Den Kakao, das Mark der Vanilleschote und die Buttermilch dazu geben, dabei nach jeder neuen Zutaten erneut alles verrühren.
  • Das Dinkelmehl in zwei Portionen dazugeben, die Prise Salz ebenfalls unterrühren. In einer Tasse das Natron mit dem Essig vermischen.
  • Das schäumt kurz auf und wird etwas rosa . Die Mischung zum Teig geben und erneut rühren. Die Lebensmittelfarbe je nach gewünschter Färbung zuletzt dazu geben.
  • In eine Muffinform Papierförmchen legen und den Teig 3/4 hoch einfüllen. Bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen. Danach auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.
  • Für das Topping die drei Zutaten kurz mit dem Handmixer verrühren, in eine Spritztülle geben und die abgekühlten Cupcakes damit verzieren.
  • Fertig in 60 Minuten!


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: