Kulinarisches inselsouvenir

Jetzt bewerten
Kulinarisches Inselsouvenir
Hauptgericht
2 Portionen
sehr einfach
35 min

Zutaten

2

Currypaste:

Curry:


Zubereitung

Vorbereitungszeit10 min
Kochzeit25 min
  • Currypaste:
    Die Paprikaschoten mit kochendem Wasser übergießen und einweichen für ca. eine Stunde. Abtropfen lassen und die Flüssigkeit zu sammeln.
  • Pfeffer, Koriander und Kreuzkümmel Feinmörtel, schneiden Sie die Zitrone in Stücke und befassen sich mit all den Schalotten, Knoblauch, Galgant und Erdnüsse in einem Mixer zu einer glatten Paste. Falls erforderlich, fügen Sie ein wenig Chilieinweichwasser.
  • Curry:
    Sahne abgeschöpft von der Kokosmilch und kochen für etwa drei Minuten in den Wok, dann fügen Sie 2-3 Esslöffel Currypaste Suppe und kochen wieder für fünf Minuten.
  • Der Rest der Currypaste haftet paar Tage im Kühlschrank, ich frieren Teile in ihm. Der Rest der Kokosmilch Gießen, fügen Sie die Erdnussbutter und Kaffernlimettenblätter.
  • Limettenblätter breche ich mehrere Male, bis die Stiele, so dass sie immer konsistent und Fisch aus gut zu essen. Das Gemüse Ich mag mit einigen Röstnoten, vor allem die Zucchini zu tun, so dass ich zu braten in kurzer Pfanne und geben, dass auf die Kokosmilch.
  • Sie können aber auch direkt zu spenden, um Curry. Fisch-Sauce und kochen für 5-10 Minuten, so dass das Gemüse sind immer noch gut al dente.
  • Dann legen Sie die Schneiden in Stücke von Fleisch und 10 Bisse 15 Minuten. lassen Sie es jetzt. Mit Zucker und Limettensaft.
Einen Fehler im Rezepttext melden
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?
Mention @petitchef_en and tag #petitchef

Ähnliche Rezepte

Kichererbsen-curry, das vegane super-gourmet-rezept


Ähnliche Rezepte

Fragen


Fotos von Mitgliedern die dieses Rezept zubereitet haben.


Kommentare

Rezept bewerten:




+