Petitchef
PETITCHEF
Erweiterte suche

Kartoffel-pizza mit zwiebeln & rosmarin




Zutaten:

- Kartoffeln 500 g Wachs
- 3 rote Zwiebeln
- 2 Rosmarin
- 100-150 g alten Gouda
- Tomatenpaste 3-4 Esslöffel
- Salz
- Pfeffer
- Paprika edelsüß
- 150 g Magerquark
- 8 essloffel Olivenöl
- 6 essloffel Milch
- 300 g Mehl
- 2 essloffel Pulverpaste getrichene

Vorbereitung:

Etappe 1: Kartoffeln waschen und abgedeckt ca. 20 Minuten kochen.

Etappe 2: Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden.

Etappe 3: Rosmarin-Nadeln Reiß waschen. Käsereiben.

Etappe 4: Das Gewürz Tomatenmark mit Salz, Pfeffer und Paprika.

Etappe 5: Deter Kartoffeln, schälen und etwas abkühlen lassen.

Etappe 6: Quark, Öl, Milch, etwa 1/2 Teelöffel Salz, 300 g Mehl und Backpulver und kneten.

Etappe 7: Teilen Sie den Teig in zwei Hälften, Roll-out auf einer bemehlten Pizza Blätter 2.

Etappe 8: Mit Tomatenmark zu verbreiten. Schneiden Sie die Kartoffeln und schneiden in dünne Streifen.

Etappe 9: Das Ganze mit Zwiebeln und Rosmarin auf sie. mit Käse bestreuen.

Etappe 10: {In den vorgeheizten Ofen Ofen bei 200 ° C / 175 ° fan C / Gas Stufe 3} ca. 25 Minuten backen.


Seite druckenZu meinem Rezeptbuch hinzufügen

Notieren Sie dieses Rezept:


Fragen:


ähnliche Rezepte